Continental Corporation Hardware Ingenieur - Digital Design für Fahrerassistenz-Sensoren (m/w) in Ulm, Germany

Über Continental Continental gehört mit einem Umsatz von 44 Milliarden Euro im Jahr 2017 weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beschäftigt aktuell mehr als 238.000 Mitarbeiter in 61 Ländern. Die Division Chassis & Safety entwickelt und produziert sowohl integrierte aktive und passive Fahrsicherheitstechnologien als auch Produkte, die die Fahrzeugdynamik unterstützen. Das Produktportfolio reicht von elektronischen und hydraulischen Brems- und Fahrwerkregelsystemen über Sensoren, Fahrerassistenzsysteme, Airbagelektronik und -sensorik sowie elektronische Luftfedersysteme bis hin zu Reinigungssystemen für Windschutzscheiben und Scheinwerfer. Der Fokus liegt auf einer hohen Systemkompetenz und Vernetzung von einzelnen Komponenten. So entstehen Produkte und Systemfunktionen entlang der Wirkkette SensePlanAct. Diese bilden das Fundament für das automatisierte Fahren. Chassis & Safety beschäftigt weltweit über 47.700 Mitarbeiter und erzielte 2017 einen Umsatz von rund 9,8 Milliarden Euro.

Job ID 92034BR

Stellenbezeichnung Hardware Ingenieur - Digital Design für Fahrerassistenz-Sensoren (m/w)

Land Deutschland

Standort Ulm

Stellenbeschreibung

Sie entwickeln die Elektronikkomponenten für unsere aktuellen und künftigen ADAS-Sensorplattformen (Kamera, LIDAR, RADAR) für Fahrerassistenz, automatisiertes und autonomes Fahren. Dabei arbeiten Sie in einem internationalen Team. Sie sind in der Lage, sich schnell auf neue Projektsituationen einzustellen und haben Freude daran, komplexe technologische Problemstellungen zu analysieren und strukturiert zu lösen.

Zu Ihren Aufgaben zählen im Einzelnen:

  • Entwicklung von digitalen Hardware-Modulen für Fahrerassistenz-Sensoren (RADAR, LIDAR, Kamera)

  • Projektbetreuung im Rahmen der Hardware-Module

  • Requirements Engineering für die Elektronikkomponenten unserer Sensoren (DOORS/MKS)

  • Erstellen von Worst-Case-Analysen und Designabsicherung

  • Spezifikation und Integration von High Speed Schnittstellen wie z.B. CSI-2, LVDS und Speicherinterfaces wie z.B. LPDDR 3, LPDDR4

  • Integration von neuesten Speichertechnologien wie z.B. LPDDR 4

  • Marktanalyse zu neuen Technologien im Bereich Speicher und High Speed Schnittstellen

  • Bewertung von techn. Risiken bezüglich dem Einsatz von neuen Technologien

  • Technische Abstimmungen mit den Komponentenlieferanten

  • Bewertung und Freigabe von Schaltungen und Simulationsergebnissen unter Berücksichtigung der festgelegten Systemanforderungen

  • Unterstützung/ Durchführung von Labortests zur Modulfreigabe

  • Erstellung und Pflege von Entwicklungsdokumenten

  • Anwendung von Änderungs- sowie Qualitätssicherungsmaßnahmen

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung

  • Erfahrung in der Produktentwicklung im Bereich Automobiltechnik

  • Mehrjährige Erfahrung im digitalen Hardware Schaltungsdesign

  • Erfahrungen im digitalen High Speed Design; 32/64 Bit Microcontroller, Speicherbausteine, serielle Links wie CSI-2

  • Kenntnisse im Requirements Engineering

  • Wissen im Bereich Signal Integrity und Power Integrity

  • Erfahrungen im Safetybereich (ASIL…)

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Hohe Eigeninitiative und Lernbereitschaft

  • Erfahrung in und Freude an der Zusammenarbeit mit internationalen und verteilten Projektteams

Was wir bieten

  • Als stark wachsender Geschäftsbereich bieten wir unseren Mitarbeitern zahlreiche Karrieremöglichkeiten und die schnelle Übernahme von Verantwortung, ganz im Sinne unserer vier Unternehmenswerte Gewinnermentalität, Vertrauen, Freiheit und Verbundenheit.

  • Spannende, abwechslungsreiche Projekte in unserem hochtechnologischen Kundenumfeld.

  • Kurze Entscheidungswege in einem dynamischen Unternehmen, das technologisch seine Spitzenposition ausbauen will.

  • Den engen Zusammenhalt und das gute Betriebsklima in internationalen Teams, in dem die gegenseitige Unterstützung selbstverständlich ist.

  • Die Sicherheit und die Benefits eines internationalen Konzerns, wie betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, Gesundheitsmanagement.

  • Eine renommierte Innovationsregion, die weltoffen und lebendig ist, verbunden mit einem ausgezeichneten Freizeitwert.

Kontakt Name Regina Würzburger

- Sie wollen mit uns Gas geben? Starten Sie durch und bewerben Sie sich jetzt!